Posticum - Movimentum Iuventutis Christianae
Teiului u. 26, RO - 410477 Nagyvárad/Oradea/Grosswardein
Tel.: +40 259 431 398 Fax: +40 359 410 882
Email: info@posticum.ro
Web: www.posticum.ro
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 1

April

aug.
27
 
2:00 - 2:00


Ferien einmal anders - mit Niklaus Brantschen SJ, Zen Meister

 

 

 

 

27 August – 1 September 2018

 Zwei Frauen unterhelten sich über ihre Söhne:

 »Was macht dein Sohn?«, fragt die eine.

»Der studiert. Und deiner?«

»Er meditiert«, sagt die andere.

»Was ist das, meditieren?«, fragt die Erste zurück.

» Ich weiß auch nicht. Jedenfalls ist das besser, als herumsitzen und nichts tun.«

 (Niklaus Brantschen: Zwischen den Welten daheim. Patmos 2017.)

 Nach Thomas Merton beginnt die Meditation, wenn der Mensch seine Aktivitäten, Tätigkeiten vollends hinter sich lassen kann. Wer nicht ruhen kann, ohne Betätigung sein, der ist auch nicht fähig zu meditieren, aber auch nicht wirksam tätig zu sein - sagt Merton. Heutzutage lassen uns unsere Aufgaben auch im Urlaub nicht ruhen. Eine verblüffenede Zahl aus Ungarn: etwa 80 Prozent der Werktätigen verwenden einen Teil ihres Urlaubs, um nachzuholen, was am Arbeitsplatz nicht erledigt wurde.

 Das Posticum bietet in unserer leistungsorientierten und überlasteten Welt eine andere Art des Urlaubs an: Urlaub mit dem Jesuitenpater und Zen-Meister Niklaus Brantschen, der uns diesmal vorrangig nicht meditieren, sondern existieren, ruhen und sich auftanken lehrt. Wir laden alle herzlich ein, die gerne mit dem Meister die gleiche Luft atmend, im Rahmen von Ausflügen, Schwimmen, Tee trinken, Gespräche führen  sich regenerieren, neu auffüllen wollen. Und dabei auch ein wenig davon in Erfahrung zu bringen, wie die spirituelle Freizeit unsere Kultur und die mit dem Geist durchdrungene Muße unser Leben verändert.

 Herumsitzen und nichts tun, spielen um des Spieles willen, sich bewegen, zusammen im Jetzt verweilen, miteinander und füreinander... zurückfinden zum Gleichgewicht, zur Mitte... dies alles hilft uns, unsere Energien wieder zu spüren und unserem Alltag Sinn zu geben... Lasst uns "nur sein, nur so, nur eben" mit Niklaus Brantschen.

 Preise:

 Vollpension:110 Lei pro Kopf und Tag (25 Euro)

 Ohne Unterkunft (nur die Mahlzeiten im Einheitspreis): Mittagessen: 23 Lei (5 Euro); Abendessen: 17 Lei (4 Euro).*

 *Unsere Preise enthalten bereits eine Ermäßigung von 40%.